VTSS

Projections

Technicolour
13.95 €
icon/play-white
Add To Cart
Tax included, Shipping not included
Die in Polen geborene und in London lebende Produzentin VTSS veröffentlicht am 22.04.2022 ihre neue ‘Projections’ EP auf dem Ninja Tune-Sublabel Technicolour! „Projections“ ist, wie sie sagt, ein „neues Kapitel“, das gleichzeitig eine neue Richtung und eine Rückkehr zu ihren experimentellen Wurzeln darstellt. Diese Stilmischung findet sich auf der Leadsingle der EP, „Trust me“, einem 110-BPM-Crawler mit Toms für Fäuste, der auch ein Ohr für feinkörnige Details widerspiegelt. Unterstützung kam von RA, die sagten: „Trust Me“ hinterlässt einen weitaus größeren Eindruck, als seine Länge von unter zwei Minuten vermuten lässt... Es klingt alles irgendwie verrückt und verschwindet gerade dann, wenn man es verstanden hat - aber das macht den Track als Ganzes und jeden einzelnen seiner schwer behandelten Sounds nur noch verlockender.“. Weiteres Lob gab es von DJ Mag, The Quietus und Mixmag, die den Track in ihre Liste der besten Tracks des Jahres 2021 aufnahmen und meinten, er sei „bis zum Rand gefüllt mit rasselnder Percussion, unheimlich pulsierendem Rauschen und befriedigenden Schlägen auf die Bassdrum, der Track ist eine verlockende Einladung, um zu sehen, was als Nächstes kommt.“ Andernorts auf der EP hören wir einen Spiegelsaaleffekt auf dem Opener, „The Need To Avoid“, und mit den bellenden Gabbersounds von „Propaganda Of Success“ erinnert die EP an das Erbe des Vintage Drill & Bass, während sie gleichzeitig den diesem Stil innewohnenden Sinn für Humor ehrt und VTSS' eigene unbändige Persönlichkeit widerspiegelt. Die zu gleichen Teilen launischen und ausgeflippten Tempi der EP und die laserartigen Drum-Patterns sind ein einfallsreicher Abzug für VTSS' fleißige Four-to-the-Floor-Kracher und eine Fortsetzung der Ideen, die sie in ihrem Track „Woah“ einbrachte (von der letzten EP, „Borderline Tenderness“ auf VEYL, die die Club-Hymne, „Goin Nuts“ enthielt, eine Zusammenarbeit mit LSDXOXO). Im Jahr 2021 lieferte VTSS außerdem einen herausragenden BBC Essential Mix, zierte im November das Cover von Mixmag und brachte in Zusammenarbeit mit dem alternativen Bekleidungslabel „A Better Mistake“ ihre eigene auffällige Capsule-Modelinie heraus.

Share Article

Details

Release Date

25.04.2022

Cat No

TCLR044

Tracklist

Track 1
icon/play-white
Track 2
icon/play-white
Track 3
icon/play-white
Track 4
icon/play-white
Track 5
icon/play-white
Track 6
icon/play-white
Techno
icon/play-white
12"
VTSS
11.95 €
Borderline Tenderness Veyl
Backorder
Techno
12"
icon/play-white
VTSS
11.95 €
Borderline Tenderness Veyl
Techno
icon/play-white
12"
VTSS
9.95 €
Identity Process Repitch
Backorder
Techno
12"
icon/play-white
VTSS
9.95 €
Identity Process Repitch
Techno
icon/play-white
12"
Vtss
10.95 €
Self Control Haven
Backorder
Techno
12"
icon/play-white
Vtss
10.95 €
Self Control Haven
Techno
icon/play-white
12"
VTSS
10.95 €
Self Will Intrepid Skin
Backorder
Techno
12"
icon/play-white
VTSS
10.95 €
Self Will Intrepid Skin
House
12"
Barry Can't Swim
14.95 €
More Content Technicolour
Preorder
12"
Barry Can't Swim
14.95 €
More Content Technicolour
Indie / Alternative
12"
Folly Group
22.95 €
Human And Kind (Clear) Technicolour
Add To Cart
Rock / Pop / Indie
12"
Folly Group
22.95 €
Human And Kind (Clear) Technicolour
Electronica
12"
Elkka
13.95 €
Harmonic Frequencies Technicolour
Backorder
12"
Elkka
13.95 €
Harmonic Frequencies Technicolour
Electronica
icon/play-white
12"
Weval
13.95 €
Changed for the Better Technicolour
Add To Cart
Electronica
12"
icon/play-white
Weval
13.95 €
Changed for the Better Technicolour
Electronica
12" + mp3
Elkka
13.95 €
Euphoric Melodies Technicolour
Backorder
12" + mp3
Elkka
13.95 €
Euphoric Melodies Technicolour
Electronica
icon/play-white
12" + mp3
Sofia Kourtesis
15.95 €
Fresia Magdalena Technicolour
Backorder
Electronica
12" + mp3
icon/play-white
Sofia Kourtesis
15.95 €
Fresia Magdalena Technicolour